4 Tage
Dauer
Deutschland
Ziel

Reiseverlauf

1

28.11.

Anreise mit Zwischenstopp in Leipzig nach Schwarzenberg im Erzgebirge. Abendessen und Übernachtung.
2

29.11.

Nach dem Frühstück fahren Sie gemeinsam mit einer Reiseleitung zunächst in den Kurort Seiffen. Sie besuchen eine Schauwerkstatt und erleben, wie in feiner Handwerkskunst traditionelle Nussknacker, die Striezelkinder und vieles mehr hergestellt werden. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Annaberg-Buchholz, wo Sie beim Stollenbäcker einkehren. Schauen Sie dem Bäckermeister beim Zubereiten und Fertigstellen von Stollen über die Schulter. Natürlich darf eine Verkostung nicht fehlen. Zurück im Hotel essen Sie zu Abend und erleben den stimmungsvollen Auftritt einer Heimatgruppe beim erzgebirgischen Hutzenabend. Übernachtung.
3

30.11.

Frühstück. Heute Vormittag fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung zunächst zum Schloss Augustusburg, das Sie im Rahmen einer Führung besuchen. Wegen seiner Lage auch „Krone des Erzgebirges“ genannt, wurde das Schloss einst als Jagd- und Lustschloss durch den sächsischen Kurfürsten August errichtet. Anschließend Weiterfahrt nach Chemnitz, wo Sie heute Nachmittag als Höhepunkt der Reise
die Große Bergparade erleben. Beeindruckend ist der Aufzug der 600 Uniformträger, 250 Bergmusiker und 40 Bergsänger, die durch die Chemnitzer Innenstadt ziehen. Abendessen und Übernachtung.
4

01.12.

Frühstück und Heimreise.
Termin

28.11. – 01.12.2019 | 4 Tage | Do. – So.

Preis

€ 329,– pro Person im Doppelzimmer
€ 365,– pro Person im Einzelzimmer

optional zubuchbar

Reiseversicherung der HanseMerkur – Reiseversicherung AG.
Nähere Informationen im Infoblatt-Reiseversicherung-PDF.
Wir beraten Sie gerne.

 

Zusätzliche Informationen

HinweiseDurchführungsgarantie ab 25 Reiseteilnehmern.
  • Fahrt im Primo-Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im ****Hotel Neustädter Hof in Schwarzenberg
  • 1 Abendessen im Rahmen der Halbpension, 3-Gang-Menü
  • 1 kalt-warmes erzgebirgisches Spezialitätenbuffet
  • 1 kalt-warmes vorweihnachtliches Buffet
  • Begrüßungstrunk im Hotel
  • Hutzenabend mit einer Heimatgruppe im Hotel
  • Tagesfahrt nach Seiffen und Annaberg mit Reiseleitung
  • Besuch einer Schauwerkstatt in Seiffen
  • Besuch beim Stollenbäcker mit Verkostung
  • Tagesfahrt Schloss Augustusburg und Chemnitz mit Reiseleitung
  • Besuch von Schloss Augustusburg mit
  • Führung und Eintritt, ca. 50 Minuten
  • Reiseverlauf wie beschrieben

Das Hotel Neustädter Hof in Schwarzenberg bietet Ihnen eine anspruchsvolle Ausstattung im gesamten Hotel. Das Restaurant „Valentin“ verwöhnt Ihren Gaumen mit internationaler Küche und regionalen Spezialitäten. Im angeschlossenen Biergarten finden Sie Entspannung und Gastlichkeit zugleich. Im Freizeitgewölbe des Hotels können Sie sich mit Sauna, Solarien oder Whirlpool verwöhnen.

Zimmerausstattung
Dusche/WC oder Badewanne/WC, Föhn und Kosmetikspiegel, Kabel-TV, Telefon, Radio, Minibar.

www.neustaedterhof.de

Bewertungen

Es sind keine Bewertungen vorhanden.

Hinterlassen Sie eine Bewertung

Bewertung