8 Tage
Dauer
Deutschland
Ziel
notwendig
Personalausweis oder Reisepass

Reiseverlauf 08.04. – 15.04.2019

1

08.04.

Anreise nach Berlin. Unterwegs Zwischenstopp in Potsdam, wo Sie zu einer Stadtrundfahrt mit anschließendem kurzem Rundgang durch das Holländische Viertel erwartet werden. Weiterfahrt in das nahe gelegene Berlin zur Einschiffung. Begrüßung an Bord der MS Arkona mit einem Willkommens-Sekt. Abendessen und Übernachtung.

2

09.04.

Frühstück. Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch die Metropole Berlin. Sie sehen das Brandenburger Tor, den Reichstag und die Siegessäule. Vor dem Mittagessen legt Ihr Schiff in Richtung Brandenburg ab, wo das Schiff über Nacht liegen wird. Abendessen und Übernachtung.

3

10.04.

Frühstück. Während des Mittagessens erreichen Sie Magdeburg. Hier unternehmen Sie zunächst eine Stadtrundfahrt, bei der Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das Rathaus und den Dom sehen. Anschließend bleibt Zeit zur freien Verfügung. Nach dem Abendessen verlässt Ihr Schiff Magdeburg in Richtung Lutherstadt Wittenberg. Übernachtung.

4

11.04.

Nach dem Frühstück erreichen Sie am Vormittag Wittenberg. Hier werden Sie zu einem Stadtrundgang begrüßt und sehen unter anderem die berühmte Schlosskirche und das
Lutherhaus (Außenbesichtigungen). Nach dem Mittagessen an Bord fahren Sie mit dem Primo-Luxus-Fernreisebus in das nahe gelegene Wörlitz. Die Stadt ist bekannt für ihr Gartenreich. Sie unternehmen einen geführten Spaziergang durch einen Teil der weitläufigen Parkanlagen, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen. Zurück an Bord verlässt das Schiff während des Abendessens Wittenberg wieder. Übernachtung.

5

12.04.

Frühstück. Während der Nacht hat die MS Arkona Torgau erreicht. Sie unternehmen am Vormittag einen Stadtrundgang durch die Stadt und sehen unter anderem das aus der Frührenaissance stammende Schloss. Noch vor dem Mittagessen verlässt die MS Arkona Torgau. Genießen Sie am Nachmittag die vorbeiziehende Elblandschaft. Abendessen. In den Abendstunden erreichen Sie schließlich Meißen, berühmt vor allem für das Weiße Gold. Übernachtung.

6

13.04.

Frühstück. Heute Vormittag fahren Sie mit dem Primo-Fernreisebus zunächst nach Moritzburg. Hier besichtigen Sie im Rahmen einer Führung das Schloss, das inmitten einer Teichlandschaft gelegen ist. Nach dem gemeinsamen Mittagessen an Bord besuchen Sie am Nachmittag die Schauwerkstatt der ältesten Porzellan-Manufaktur Europas in Meißen. Am späten Nachmittag verlassen Sie mit dem Schiff Meißen in Richtung Dresden. Abendessen. In den Abendstunden erreichen Sie schließlich die Elbmetropole Dresden. Übernachtung.

7

14.04.

Nach dem Frühstück unternehmen Sie gemeinsam mit einer Reiseleitung eine Stadtrundfahrt durch Dresden, bei der Sie die Höhepunkte wie die Semperoper, das Schloss, aber auch die schönsten Stadtteile wie die Villenviertel oder die Innere und Äußere Neustadt sehen. Die Rundfahrt endet an der Frauenkirche mit Möglichkeit zum Besuch der Orgelandacht mit anschließender zentraler Kirchenführung. Nach dem Mittagessen auf der MS Arkona fahren Sie mit dem Primo-Luxus-Fernreisebus ins Elbsandsteingebirge. Eine Reiseleitung zeigt Ihnen hier die Höhepunkte. Von der Bastei haben Sie einen herrlichen Blick auf die bizarre Felslandschaft. Zurück an Bord erwartet Sie ein Gala-Abendessen mit 6-Gang-Menü. Übernachtung.

8

15.04.

Nach dem Frühstück und der Ausschiffung treten Sie im Primo-Fernreisebus die Heimreise an.

 

Termin 08.04. – 15.04.2019 | 8 Tage | Mo. – Mo.
Preis € 849,– 2-Bett-Außenkabine-Hauptdeck
€ 939,– 2-Bett-Außenkabine-Oberdeck (französischer Balkon), auf Anfrage
€ 1115,– 2-Bett-Außenkabine-Hauptdeck zur Alleinbenutzung, auf Anfrage
nicht im Reisepreis enthalten

Trinkgelder, Getränke, WLAN, weitere an Bord buchbare Ausflüge

 

Zusätzliche Informationen

HinweiseGültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich (bei Einreise noch mindestens 6 Monate Gültigkeit). Durchführungsgarantie ab 25 Personen.
ZusatzinformationFahrplan- und Programmänderungen z.B. aufgrund von Hoch- oder Niedrigwasser sowie Schleusendurchfahrten vorbehalten.
BildnachweisMS Arkona – © SE-Tours
Bei Komfort-Reisen ist
Primo-Qualität garantiert
  • Fahrt im Primo-Fernreisebus
  • 7 Übernachtungen auf der MS Arkona in der von Ihnen gebuchten Kabinen-Kategorie
  • Gepäcktransfer von der Schiffsanlegestelle zur Kabine und zurück
  • Vollpension an Bord (7 x Frühaufsteher-Frühstück, 7 x Frühstücksbuffet, 6 x 4-Mittagessen, Nachmittagskaffee/tee mit Gebäck, 6 x 4-Gang-Abendessen, kleiner Mitternachtssnack), beginnend mit dem Abendessen am Anreisetag und endend mit dem Frühstück am Abreisetag
  • Willkommens-Sekt
  • 1 Gala-Abendessen mit 6-Gang-Menü
  • Stadtrundfahrt Potsdam mit Reiseleitung und Besuch des Holländischen Viertels, ca. 2 Stunden
  • Stadtrundfahrt Berlin mit Reiseleitung, ca. 2 ½ Stunden
  • Stadtrundfahrt Magdeburg mit Reiseleitung, ca. 2 Stunden
  • Stadtrundgang Wittenberg mit Reiseleitung, ca. 2 Stunden
  • Parkführung Wörlitz mit Reiseleitung, ca. 1 Stunde
  • Stadtrundgang Torgau mit Reiseleitung, ca. 1 Stunde
  • Besuch von Schloss Moritzburg mit Führung und Eintritt, ca. 1 Stunde
  • Besuch der Porzellanmanufaktur MEISSEN in Meißen mit Audioführung und Eintritt
  • Stadtrundfahrt in Dresden mit Reiseleitung, ca. 2 Stunden
  • Möglichkeit zum Besuch der Orgelandacht in der Dresdner Frauenkirche mit anschließender zentraler Kirchenführung
  • Halbtagesfahrt ins Elbsandsteingebirge mit Reiseleitung
  • Bordmusiker
  • Bordreisebegleitung

Bewertungen

Es sind keine Bewertungen vorhanden.

Hinterlassen Sie eine Bewertung

Bewertung