8 Tage
Dauer
Deutschland, Frankreich
Ziel
notwendig
Personalausweis oder Reisepass

Ausflugsfahrten

  • Tagesfahrt in die Vogesen. Die Fahrt führt Sie über die deutsch-französische Grenze in die Vogesen. Sie besuchen Kaysersberg, Geburtsort Albert Schweitzers. Die Stadt lädt mit ihren mittelalterlichen Häusern und den kleinen Geschäften zu einem Bummel ein. Es geht auf mehr als 1000 m hinauf, entlang des Col de la Schlucht. Genießen Sie die herrliche Aussicht auf die beeindruckende Bergwelt, bei klarer Sicht sind sogar die Alpen zu sehen
  • Tagesfahrt nach Freiburg, wo Ihnen Ihre Reiseleitung das Schwabentor, eines der beiden noch erhaltenen Stadttore der Stadt, und natürlich das Wahrzeichen, den Freiburger Münster mit dem 116 m hohen Turm zeigt. Anschließend bleibt Zeit zur freien Verfügung
  • Tagesfahrt nach Triberg und an den Titisee. In Triberg besuchen Sie im Uhrenpark die original weltgrößte Kuckucksuhr. Sie wurde im Maßstab 60:1 einer Kuckucksuhr nachgebaut und kann von innen und außen besichtigt werden. Sie werden staunen, allein das Pendel hat eine Länge von acht Metern. Die Fahrt führt dann weiter nach Titisee, einer der meistbesuchten Städte im Schwarzwald. Von hier unternehmen Sie eine Schifffahrt auf dem gleichnamigen See, bevor Sie nach Bahlingen zurückkehren
  • Tagesfahrt nach Colmar. Nach einem Stadtrundgang mit Ihrer Reiseleitung, bei der Sie Ihnen unter anderem die Martinskirche, das Pfisterhaus und das Gerberviertel zeigen wird, bleibt Zeit zur freien Verfügung. Lohnenswert ist ein Besuch der Markthallte mit frischen und regionalen Spezialitäten. Weiter geht es entlang der elsässischen Weinstraße, wo sich ein malerisches Städtchen an das andere reiht. Sie machen einen Abstecher nach Riquewihr, dem meistbesuchten Städtchen an der Weinstraße. Hier haben Sie vor der Rückfahrt Zeit zur freien Verfügung
  • Rundgang durch Bahlingen. Das Zentrum des typischen Winzerdorfes ist geprägt von Fachwerkhäusern. Bewundern Sie die liebevoll gestalteten Fassaden. Anschließend unternehmen Sie gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung eine Rundfahrt durch den Naturgarten Kaiserstuhl, eine der wärmsten Rebenregionen Deutschlands. Genießen Sie während der Rundfahrt die herrliche Aussicht. Einen Stopp legen Sie im romantischen Weinstädtchen Burkheim mit Gelegenheit zur Kaffeepause ein
Termin 21.09. – 28.09.2019 | 8 Tage | Sa. – Sa.
Preis € 959,– pro Person im Doppelzimmer
€ 999,– pro Person im Einzelzimmer
Ihr besonderer Vorteil bei Buchung bis 31.01.2019, Spartipp € 40,–
bei Buchung bis 90 Tage vor Reisebeginn, Spartipp € 20,–
auf Wunsch Abholung von zu Hause

Zusätzliche Informationen

Hinweisgültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich, Durchführungsgarantie ab 25 Personen
Premium-Reisen enthalten das umfangreiche Primo-Reisen-Leistungspaket
  • Fahrt im Primo-Luxus-Fernreisebus
  • 7 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im ***SuperiorLandgasthof Zum Lamm in Bahlingen am Kaiserstuhl
  • 6 Abendessen im Rahmen der Halbpension, 3-Gang-Menü mit Wahl im Hauptgang
  • 1 Winzervesper im Rahmen der Halbpension mit Sekt- und 4-er Weinprobe
  • Tagesfahrt Vogesen mit Reiseleitung
  • Tagesfahrt Freiburg mit Reiseleitung
  • Tagefahrt Triberg und Titisee mit Reiseleitung
  • Besuch des Uhrenparks Eble mit Eintritt
  • Schiffsrundfahrt auf dem Titisee, ca. 25 Minuten
  • Tagesfahrt Elsässische Weinstraße mit Reiseleitung
  • Tagesfahrt Bahlingen und Kaiserstuhl mit Reiseleitung
  • KONUS-Gästekarte, gilt im eingetragenen Zeitraum Ihres Aufenthaltes im Nahverkehr in allen Bussen und Bahnen der teilnehmenden Verkehrsverbünde als Fahrausweis in der 2. Klasse sowie in den Straßenbahnen und Bussen der Städte Freiburg und Karlsruhe. Ausgeschlossen sind ICE-, IC- und EC-Verbindungen sowie Bergbahnen
  • Ausflugsfahrten wie beschrieben
  • Primo-Reisen-Leistungspaket

Der Landgasthof Zum Lamm ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung. Die Küche legt großen wert auf regionale Produkte, so stammt das Wild aus heimischen Revieren rund um den Kaiserstuhl und teilweise aus dem Elsass.

Zimmerausstattung
Dusche/WC, Föhn, TV, Telefon, WLAN teilweise Balkon.

www.lamm-bahlingen.de

Bewertungen

Es sind keine Bewertungen vorhanden.

Hinterlassen Sie eine Bewertung

Bewertung