11 Tage
Dauer
Deutschland, Frankreich, Niederlande
Ziel
notwendig
Personalausweis oder Reisepass

kurzer Reiseverlauf

1

20.05. Anreise nach Breisach – Einschiffung

Anreise nach Breisach. Nach der Einschiffung legt das Schiff ab und Sie treten die erste Etappe Ihrer Fahrt auf dem Rhein an. Abendessen. In den späten Abendstunden erreicht das Schiff das elsässische Straßburg. Übernachtung.

2

21.05. Straßburg

Frühstück. Der heutige Tag steht Ihnen in Straßburg zur freien Verfügung. Sie haben ausreichen Zeit für einen Bummel durch die pittoreske Altstadt, zum Besuch des berühmten Münsters und um die zahlreichen Spezialitäten der Region zur probieren. Alternativ besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einer geführten Stadt- besichtigung oder an einer Stadtbesichtigung mit anschließendem Ausflug entlang der elsässischen Weinstraße (optional zubuch- bar). Nach dem Abendessen verlässt das Schiff am späten Abend Straßburg. Übernachtung.

3

22.05. Speyer und Rüdesheim

Bereits vor dem Frühstück erreicht das Schiff die Domstadt Speyer. Hier besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Stadtrund- gang mit Besuch des Doms (optional zubuchbar). Während des Mittagessens fährt das Schiff weiter und Sie erreichen am Abend Rüdesheim. Wie wäre es nach dem Abendessen mit einem Be- such der berühmten Drosselgasse? Alternativ besteht die Möglich- keit mit dem Winzerexpress zu Siegfrieds Mechanischem Musik- kabinett zu fahren (optional zubuchbar). Übernachtung.

4

23.05. Mainz

In der Nacht legt das Schiff in Rüdesheim ab und erreicht am Mor- gen Mainz. Hier besteht nach dem Frühstück die Möglichkeit, an einer Stadtrundfahrt mit Rundgang teilzunehmen (optional zubuch- bar). Alternativ können Sie den Tag in Mainz nach Ihren Wünschen gestalten. Gehen Sie in Ruhe bummeln oder besuchen Sie den Dom. Am Abend legt das Schiff schließlich wieder ab. Abendessen und Übernachtung.

5

24.05. Duisburg und Nijmegen

Frühstück. Sie erreichen Duisburg im Herzen des Ruhrgebiets. Es besteht Gelegenheit zur Teilnahme an einer Stadtrundfahrt durch die Stadt an der Mündung der Ruhr in den Rhein gelegen. Inter- essant ist auch ein Rundgang durch den Landschaftspark Duis- burg-Nord, wo sich Natur und Industriekultur zu einer einzigartigen Parklandschaft verbinden (optional zubuchbar). Gegen Mittag fah- ren Sie weiter und überqueren am Nachmittag mit dem Schiff die Grenze in die benachbarten Niederlande. Über die Waal, den süd- lichen Mündungsarm des Rheins erreichen Sie am Abend schließ- lich Nijmegen. Hier besteht nach dem Abendessen die Möglichkeit zu einem Stadtrundgang (optional zubuchbar). Übernachtung.

6

25.05. Amsterdam

Früh am Morgen verlässt das Schiff Nijmegen. Sie genießen wäh- rend der Fahrt das Frühstück. Über den Amsterdam-Rhein-Kanal erreicht Ihr Schiff gegen Mittag Amsterdam. Sie können die Zeit ganz individuell für einen Bummel nutzen, eines der zahlreichen Museen besuchen oder wahlweise an einem Stadtrundgang oder einer Grachtenfahrt teilnehmen (optional zubuchbar). Dabei schip- pern Sie gemütlich durch die unzähligen Kanäle und Grachten der Stadt und erleben Amsterdam vom Wasser aus. Abendessen und Übernachtung. Das Schiff bleibt über Nacht in Amsterdam.

7

26.05. Utrecht

Frühstück. Den Vormittag haben Sie in Amsterdam zur freien Ver- fügung. Wie wäre mit einem Besuch des Blumenmarktes? Alterna- tiv können Sie an einem Ausflug nach Volendam am IJsselmeer und auf die Halbinsel Marken teilnehmen (optional zubuchbar). Gegen Mittag fährt das Schiff weiter und erreicht schließlich Ut- recht, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Es besteht die Mög- lichkeit zur Teilnahme an einem Stadtrundgang (optional zubuch- bar), Abendessen und Übernachtung.

8

27.05. Rotterdam

Früh am Morgen verlassen Sie mit dem Schiff Utrecht. Frühstück. Sie erreichen Rotterdam. Hier können Sie an einer Stadt- und Ha- fenrundfahrt teilnehmen. Erleben Sie dabei den größten Seeha- fen Europas. Alternativ besteht die Möglichkeit an einem Ausflug nach Den Haag und in die Porzellanstadt Delf teilzunehmen oder die Windmühlen von Kinderdijk, UNESCO-Welterbe seit 1997, zu besuchen (optional zubuchbar). Abendessen und Übernachtung – das Schiff legt in den Abendstunden wieder ab und erreicht in der Nacht Arnheim.

9

28.05. Arnheim

Frühstück. Besuchen Sie im Rahmen eines Ausflugs das Freilicht- museum. Hier wird niederländische Geschichte lebendig gemacht – alternativ können Sie an einem Stadtrundgang durch die Haupt- stadt der Provinz Gelderland teilnehmen (optional zubuchbar). Am Nachmittag legt das Schiff wieder ab. Abendessen und Übernach- tung.

10

29.05. Köln

Frühstück. Sie erreichen Köln. Hier steht Ihnen der Vormittag zur freien Verfügung. Alternativ haben Sie die Möglichkeit an einer Stadtrundfahrt oder einer Besichtigung des Kölner Doms, Wahr- zeichen der Stadt, teilzunehmen. Gegen Mittag verlassen Sie die Domstadt bereits wieder und treten die letzte Etappe Ihrer Kreuz- fahrt an. Abendessen und Übernachtung.

11

30.05. Mainz – Ausschiffung

Das Schiff erreicht am Morgen Mainz. Nach dem Frühstück und der Ausschiffung treten Sie im Primo-Luxus-Fernreisebus die Heimreise an.

 

Termin 20.05. – 30.05.2019 | 11 Tage | Mo. – Do.
Preis € 1925,– 2-Bett-Außenkabine Hauptdeck (kleines Fenster)
€ 2125,– 2-Bett-Außenkabine Mitteldeck (Fenster)
€ 2375,– 2-Bett-Außenkabine Mitteldeck (franz. Balkon)
€ 2625,– 2-Bett-Außenkabine Oberdeck,( franz. Balkon)
€ 3125,– 2-Bett-Außenkabine zur Alleinbenutzung Mitteldeck (Fenster)
Optional zubuchbar tägliche Bordausflüge
Informieren Sie sich über die Preise gerne in unseren Buchungsbüros.
Nicht im Reisepreis enthalten

Ausflüge, weitere Getränke, Trinkgelder

Ihr besonderer Vorteil

SPARTIPP € 100,- bei Buchung bis 30.11.2018

SPARTIPP € 40,- bei Buchung bis 31.01.2019

SPARTIPP € 20,- bei Buchung bis 90 Tage vor Reisebeginn,

auf Wunsch Abholung von zu Hause

 

Zusätzliche Informationen

HinweiseGültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich Durchführungsgarantie ab 25 Personen.
ÄnderungenFahrplan- und Programmänderungen z.B. aufgrund von Hoch- oder Niedrigwasser sowie Schleusendurchfahrten vorbehalten.
Premium-Reisen enthalten das umfangreiche Primo-Reisen-Leistungspaket
  • Fahrt im Primo-Luxus-Fernreisebus (Hintransfer nach Breisach sowie Rücktransfer von Utrecht)
  • 10 Übernachtungen in der von Ihnen gebuchten Kabinen-Kategorie an Bord der MS Maribelle
  • Gepäcktransfer von der Schiffsanlegestelle zur Kabine und zurück
  • Vollpension an Bord (Frühstücksbuffet, Mittagessen mit Salatbuffet, Hauptgang und Dessert, 4-Gang-Abendessen), beginnend mit dem Abendessen am Anreisetag und endend mit dem Frühstück am Abreisetag
  • freie Getränke an Bord von von 10.00 Uhr bis 24.00 Uhr (offene Getränke wie Bier, Hauswein, Softdrinks und Wasser)
  • Kapitänsempfang mit 1 Glas Sekt
  • Nutzung der Bordeinrichtungen
  • Bordreiseleitung
  • Reiseverlauf wie beschrieben
  • Primo-Reisen-Leistungspaket

Bewertungen

Es sind keine Bewertungen vorhanden.

Hinterlassen Sie eine Bewertung

Bewertung