5 Tage
Dauer
Niederlande
Ziel
notwendig
Personalausweis oder Reisepass

Radtouren

1

Radtour 1

Am Anreisetag unternehmen Sie eine Runde an den breiten
Sandstrand von Renesse. Im Ort befindet sich das Wasser-
schloss Moermond. Über Scharendijke am Grevelingenmeer
und durch hübsche Dörfer gelangen Sie nach Seronskerke, Burgsluis und zurück zum Hotel.

2

Radtour 2

Fahrt mit dem Primo-Fernreisebus auf die Insel Walcheren nach Middelburg. Die Hauptstadt Zeelands hat eine bezaubernde Altstadt mit winkeligen Gassen, Grachten mit alten Grachtenhäusern und dem spätgotischen Rathaus. Hier beginnen Sie Ihre Walcheren-Radtour. Am Kanal door Walcheren entlang radeln Sie nach Vlissingen. Sie folgen der zeeländischen Riviera über Zoutelande nach Westkapelle und Domburg, dem ältesten Seebad Zeelands. Über Brezand geht es auf das Sturmflutwehr Neeltje Jans und zurück zum Hotel.

3

Radtour 3

Sie starten am Hotel und radeln über das Oosterschelde-Sturmflutwehr Neeltje Jans. Die Insel war Ausgangspunkt für den Bau der Deltawerke, dem weltweit größten Sturmflutwehr. Der Vergnügungspark Deltapark auf Neeltje Jans liefert Informationen dazu. Weiter geht es nach Veere. Das bezaubernde Städtchen diente dank seiner historischen Straßenzüge vielfach als Filmkulisse. Sehenswert ist auch der historische Markt, ein Wochenmarkt, der ganz im Zeichen früherer Tage steht. Mit der Fähre geht es über das Veerse Meer nach Kamperland und weiter über die 5 km lange Zeelandbrücke nach Zierikzee. Das hübsche Stadtzentrum und der beschauliche Hafen laden zur Rast. Von hier geht es entlang der Küste zurück zum Hotel.

4

Radtour 4

Sie radeln vom Hotel am Strand bei Renesse entlang und über den Bouwersdam auf die Insel Goeree-Overflakkee nach Ouddorp, ebenfalls ein beliebter Badeort, mit Rathaus und Leuchtturm. Es folgt eine zauberhafte Strecke, gut fahrbar und immer dicht am Grevelingenmeer entlang bis ins Dorf Herkingen, wo sich eine Rast anbietet. Weiter geht es direkt am Deich bis zum Grevelingendamm, den Sie nach Bruinisse überqueren. Der gemütliche Ferienort ist Ihr Treffpunkt mit Ihrem Primo-Chauffeur für die Rückfahrt zum Hotel.

 

Diese Radreise ist eine individuelle Primo-Radreise. Nähere Informationen finden Sie hier.

Termin 07.07. – 11.07.2019 | 5 Tage | So. – Do.
Preis € 785,– pro Person im Doppelzimmer
€ 895,– pro Person im Einzelzimmer
Ihr besonderer Vorteil bei Buchung bis 31.01.2019, Spartipp € 30,–
bei Buchung bis 90 Tage vor Reisebeginn, Spartipp € 15,–
auf Wunsch Abholung von zu Hause  (nur ohne Fahrradtransport möglich)
optional zubuchbar € 100,– Primo-Pedelec

Zusätzliche Informationen

Hinweisgültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich, Durchführungsgarantie ab 25 Personen
Bildnachweis© CPN – Fotolia.com
Premium-Reisen enthalten das umfangreiche Primo-Reisen-Leistungspaket
  • Fahrt im Primo-Fernreisebus mit Fahrradbeförderung
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im
    ***Grand Hotel Ter Duin in Burgh-Haamstede
  • 4 Abendessen im Rahmen der Halbpension, 3-Gang-Menü
  • Info- und Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  • Radtouren wie beschrieben
  • Primo-Reisen-Leistungspaket

Das Grand Hotel ter Duin liegt neben einem Dünengebiet. Es verwöhnt Sie mit einem Wellnessbereich, einer Bar und einem Restaurant, das auf eine Terrasse mit Aussicht auf den großen Garten führt.

Zimmerausstattung
Dusche/WC, Föhn, TV, Safe, WLAN.

www.sheetz.nl/grandhotelterduin

Tourenübersicht
Radtour 1, ca. 30 km
Hotel – Renesse
Radtour 2, ca. 60 km
Middelburg – Vlissingen – Westkapelle – Domburg – Neeltje Jans – Hotel
Radtour 3, ca. 70 km
Hotel – Veere – Kamperland Zierikzee – Hotel
Radtour 4, ca. 59 km
Hotel – Ouddorp – Herkingen – Bruinisse
Gesamtlänge ca. 219 km

Bewertungen

Es sind keine Bewertungen vorhanden.

Hinterlassen Sie eine Bewertung

Bewertung